Kategorie: Argentinien

El Calafate

El Calafate

Tag 31 – Fahrt nach El Calafate Mal wieder Abreisetag. Nach einem gemütlichen Frühstück hatten wir anschließend ausreichend Zeit unsere Rucksäcke zu packen. Endlich mal keine Eile. Dafür musste diesmal aber auch wieder alles in die Rucksäcke. Die Zeiten, in denen man dies und das noch ins Auto werfen konnte, waren erst mal vorbei. Ohne…

Von Alex 12. Dezember 2018 0

El Chalten

El Chalten

Tag 26 Nach dem aufregenden Roadtrip haben wir es tatsächlich geschafft El Chaltén zu erreichen. Einen Tag später als geplant, aber bis in die Zehenspitzen motiviert. El Chaltén – einer der Mythen Patagoniens – Wanderungen, Landschaften, Berge, Natur. Da geht einem doch das Herz auf. Nicht umsonst ist das Bergmassiv des Fitz Roys das Titelbild…

Von Peter 10. Dezember 2018 0

Roadtrip

Roadtrip

Tag 21 Morgens in der Früh holten uns Kerstin und Bernhard an unserem Hostel ab und in den nächsten Tagen waren wir komfortabel mit dem Auto unterwegs. Unser ehrgeiziges Ziel war es in 5 Tagen in El Chaltén anzukommen. Dabei wollten wir die beiden Panoramastraßen 7 (chilenische Seite) und 40 (argentinische Seite) benutzen um möglichst…

Von Alex 24. November 2018 0

Bariloche

Bariloche

Tag 18 Nach dem ganzen Chaos vor dem Flug stellte sich die tatsächliche Reise als recht durchschnittlich heraus. Wir kamen unbeschadet in Bariloche an. Aber was für ein Anblick war schon der Anflug über die karge Landschaft und wie phantastisch waren die ersten Schritte auf dem Rollfeld mit Blick auf die in der Ferne plötzlich…

Von Peter 22. November 2018 0

Buenos Aires

Buenos Aires

Buenos Aires! Der erste Flug, der sich nicht wie Urlaub angefühlt hat. Von Iguazú aus ging es nicht Richtung Heimat, sondern noch weiter weg von der Heimat. One way eben. Bereits der Landeanflug auf Buenos Aires zeigte uns, wie riesig diese Stadt ist. Da wir zu früh waren und keine Landeerlaubnis bekamen, haben wir nämlich…

Von Alex 16. November 2018 1

Puerto Iguazú

Puerto Iguazú

Tag 10 Nach dem schönen Abschluss am Vortag sind wir mit viel Kraft und voller Tatendrang in den nächsten Tag gestartet. Heute stand die erste Grenzüberquerung an. Kleines Frühstück, Rucksäcke packen und rüber zur Haltestelle der Busse nach Argentinien. Und dann wurde es kompliziert. Die Älteren unter Euch, verehrte Leser, erinnern sich vielleicht noch daran,…

Von Peter 7. November 2018 0