Kategorie: Südamerika

Santa Marta

Santa Marta

Am 31. Dezember kamen wir gegen Mittag mit dem Bus in Santa Marta an, dem Ort an dem wir Silvester feiern wollten, da es leider in Cartagena nicht hat sein sollen. Als erstes bezogen wir unser Hostelzimmer. Hier hatten wir wieder einmal Glück und hatten ein sehr schönes Hostel erwischt, mit Pool und Dachterrasse und…

Von Alex 19. April 2019 0

Cartagena und Baranquilla

Cartagena und Baranquilla

Das nächste Ziel unserer Reise war das letzte Land Südamerikas, welches wir besuchen wollten: Kolumbien. Hier wollten wir zunächst an die Karibikküste nach Cartagena. Von Lima aus flogen wir  nach Bogotá. Unser ursprünglicher Anschlussflug wurde gestrichen und wir wurden auf eine spätere Maschine umgebucht. Zum Glück, wie sich herausstellte. In Bogotá angekommen muss man nämlich…

Von Alex 11. März 2019 0

Lima

Lima

Mit dem Flieger ging es weiter nach Lima. Kurzfristig hatten wir uns doch gegen die 20-stündige Busfahrt entschieden (irgendwann ist man es doch leid und gerade Nachtbusse sind nicht ungefährlich). Daher waren wir aber auch einen Tag früher in Lima als geplant. Zum Glück konnten wir kurzfristig im gleichen Airbnb zunächst ein anderes Zimmer buchen.…

Von Alex 11. März 2019 0

Copacabana

Copacabana

Von La Paz nahmen wir den Bus Richtung Copacabana. Neben der Copacabana in Rio de Janeiro gibt es nämlich noch den weit weniger bekannten Ort Copacabana in Bolivien. Copacabana liegt am Titicacasee. Diesen Namen hat man irgendwie schon mal gehört, aber wo er tatsächlich liegt, wusste ich vorher nicht. Nun würde ich bald dort sein,…

Von Alex 4. März 2019 0

La Paz

La Paz

Sehr früh morgens kamen wir in La Paz, der Hauptstadt Boliviens, mit dem Nachtbus an. Es war der bisher komfortabelste Bus, den wir bislang hatten, dennoch war die Nacht etwas zu kurz. Da wir viel schlechtes über Taxifahrer in La Paz gehört hatten, ließen wir uns einen Taxifahrer vom Busunternehmen empfehlen. Tatsächlich handelte es sich…

Von Alex 23. Februar 2019 0

La Serena

La Serena

Der Weg nach La Serena bedeutete eine 8-stündige Busfahrt von Valparaíso aus. Unsere erste längere Busfahrt. Im Bus war es zeitweise sehr heiß (eine richtige Temperatur gibt es im Bus wohl nicht), aber wir nutzten die Zeit und schrieben Blogbeiträge, genossen die Aussicht und schliefen schließlich ein bisschen. Angekommen in La Serena nahmen wir uns…

Von Alex 14. Dezember 2018 0

Valparaíso

Valparaíso

Tag 46 Nach einer kurzweiligen Busfahrt kamen wir in Valparaíso an. Da unser Hostel doch etwas weiter vom Busbahnhof weg lag und es sehr warm war, entschieden wir uns (mal wieder) für ein Uber. Im Hostel angekommen kam zunächst die Ernüchterung. Das Hostel hatte zwar eine recht passable Lage, aber die Unterkunft selbst war eine…

Von Alex 14. Dezember 2018 0

Santiago de Chile

Santiago de Chile

Tag 44 Nach einem 3-stündigen Flug kamen wir am Nachmittag in Santiago an. Wir wählten mal wieder den günstigen Weg und nahmen den Bus und die Metro. Eine ausführliche Wegbeschreibung hatten unsere Vermieter des Airbnb netterweise mitgeschickt. Nachdem wir den Bus verlassen hatten, beschlossen wir erst einmal Empanadas zu essen, da wir noch nichts zu…

Von Alex 12. Dezember 2018 0

Punta Arenas

Punta Arenas

Nach der kurzen Nacht im legendärem Erratic Rock machten wir uns zum Busterminal auf, um das letzte Stück zum südlichsten Punkt unserer Weltreise anzutreten. Die Landschaft wurde noch karger und vom Wind gezeichnet, die Bäume hatten teilweise nur Zweige auf der vom Wind abgewandten Seite. Nach der kurzen Fahrt kamen wir in Punta Arenas an,…

Von Peter 12. Dezember 2018 0